Fahrrad-Tour um den Westsee


Den Westsee per Fahrrad zu erkunden ist bei vielen Touristen sehr beliebt. Man kann sich an vielen Ständen um den Westsee herum ein Fahrrad mieten oder auch ein Fahrrad den offiziellen Stationen mieten. Der östliche Teil vom Westsee eignet sich sehr gut zum Erkunden mit dem Fahrrad. Hier sind die einzelnen Orte nämlich viel weiter auseinander entfernt und man kann gut einen Abstecher in die Teeberge oder zum Lingyin Tempel machen.


Wir haben 3 klassische Routen ausgewählt, die besonders gut für Fahrrad-Touren geeignet sind:

1. Die Zerbrochene Brücke und der Su Damm (断桥与苏堤)

Abfahrt: Fahrradstation am Eingang vom Jugendzentrum (Straßenkreuzung von  Huancheng West Straße und Beishan Straße)

Abschluss: Fahrradstation am südlichen Eingang von Su-Damm auf der Nanshan Straße
Distanz: 5,4 km

Details:
Durch diese Route kann man die berühmte Zerbrochene Brücke  sowie den einsamen Berg, ein weiteres Highlight, besuchen. Auf diesen Berg kann man den Zhongshan Park und die Xiling Siegelgesellschaft besuchen. Zusätzlich hat man eine herrliche Aussicht auf den Westsee. Der bekannte Lou Wai Lou Restaurant befindet sich gerade am Fuße des Berges und spezialisiert sich auf Hangzhou Küche. Eine Fahrradtour durch den Su Damm ist auch wunderbar, aber diese Route kann man nicht schnell befahren, denn es gibt viele Touristen, besonders am Wochenende. Die beste Zeit wäre am Morgen, dann kann man den Westsee mit dem Fahrrad in Ruhe erkunden.

2. Magischer Westsee (神秘西湖)

Abfahrt: Fahrradstation am westlichen Eingang von “Betrachten der Fische am Blumenteich” (花港观鱼)
Abschluss: Fahrradstation in der Straßenkreuzung von der Huanglong Straße (黄龙路) und Shuguang Straße (曙光路)

Distanz: 9,7 km

Details:
Im Vergleich zu der 1. Route ist diese Route ruhiger und die Landschaft ist auch wunderschön. Auf dieser Route gibt es zahlreiche nicht so bekannte Sehenswürdigkeiten, wovon einige sogar wir den Namen nicht wissen. Doch gerade solche unbekannte Attraktionen können uns angenehme Überraschungen bringen.

Auf dem Weg vom Yanggong Damm in den Norden wird man die Shuguang Straße finden, wo sich zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants befinden.

In der Nähe des Huanglong Sportzentrums gibt es eine Fahrradstation, wo man das Fahrrad zurückbringen und dann einen Spaziergang machen kann.

3. Lingyin Tempel (Kloster der Seelenzuflucht) (灵隐寺)

Abfahrt: Fahrradstation von “Lotus in der Brise an gekrümmtem Hof” (曲院风荷) in der Nähe von der Kreuzung der Beishan Straße und Yanggong Damm

Abschluss: Fahrradstation von Lingyin Tempel (Kloster der Seelenzuflucht) (灵隐寺)

Distanz: 3,6 km

Details:
Diese Route startet nordwestlich vom Westsee entlang der Lingyin Straße zum Lingyin Tempel. Bevor wir im Lingyin Tempel ankommen, können wir zuerst den schönen botanischen Garten Hangzhous besuchen. Dann fahren wir weiter bergauf entlang der Lingyin Straße in den Westen. Die letzte Station ist der Lingyin Tempel, welches eines der wohlhabendsten buddhistischen Kloster Chinas ist. In diesem Tempel gibt es in den vielen Hallen viele interessante Buddhastatuen zu sehen. Die Atmosphäre in dem Temepl ist sehr friedlich.