Farbiger Damm vom Qiantang Fluss


Seit kurzem bemalen Grafiker den Damm vom Qiantang Fluss. Die Sehenswürdigkeiten vom Westsee wurden auf dem Damm bemalt.


Dieser Damm ist 2,89km lang und die Farbe blättert schon ab. Dieses Jahr hat die Regierung entschieden, diesen Damm von Qianjiang 1. Brück bis zum Jiuxi zu verschönen. Nach mehrmaligen Diskussionen und Selektionen wurde das Programm Ende Februar schließlich festgestellt. Top 30 Sehenswürdigkeiten vom Westsee durch chinesische Tinte-Malerei werden auf 1000m langem Damm sowie Sicherheitshinweise und Propaganda auf 500m langem Damm bemalt.


Mitte April wurde Manuskript auf dem Damm bemalt. Die Luft am Qiantang Fluss ist feucht und Farbe wird am Möglichsten abfallen. Die Grafiker kommen jeden Tag um 3 Uhr schon zum Fluss und arbeitet bis zum Mittag, dann wieder von gegen Abend bis zur Mitternacht. Ende Juni wurde das Programm fast beendet. In Zukunft kann man bei Spaziergang am Qiantang Fluß noch die Sehenswürdigkeiten vom Westsee gleichzeitig genießen. Einfaches Design und traditionelle chinesische Tinte-Malerei haben die Schönheit vom Westsee und Herrlichkeit vom Qiantang Fluss harmonisch verbunden. Es wird ein neues Zeichen vom Qiantang Fluss.


Außer farbigem Damm vom Qiantang Fluss wurden andere Details auch verbessert. Jetzt darf man nicht mehr am Qiantang Fluss angeln. Wir zeugen davon, in der Zukunft wird Ufer von Qiantang Fluss mehr schöner und anziehungskräftiger wird.