Hangzhou hat den Preis ,,Chinesische konkurrenzfähigste internationale MICE Destina-tion” gewonnen


Am 8. Dezember fand die 11. CMIC (China Meetings Industry Convention) in Yanqi-See, Peking statt. In dieser Konferenz wurden insgesamt 20 Preise verliehen, 4 davon sind für Hangzhou: Hangzhou als chinesische konkurrenzfähigste internationale MICE Desti-nation, Xiaoshan als chinesische konkurrenzfähigste MICE-Ort, Hangzhou Internationales Expo Center als chinesisches konkurrenzfähigstes MICE-Center, Hervorragender Beitrag zu MICE Chinas für die Leiterin Frau Tang Xue von Hangzhou Internationalem Expo Center.

Fokus in MICE und in erster Reihe Chinas
Viele meinen, Hangzhou kann von zahlreichen MICE Destinationen aufblitzen lassen und die Branche MICE schnell entwickeln, dazu hat der G20-Effekt Beitrag geleistet. Im Jahr 2016 hat Hangzhou die Marke ,,Gipfel Hangzhou” gestellt. Seit kurzem hat Hangzhou im Hintergrund vom Ziel zur Nr.1 Digitalen Wirtschaftsstadt Chinas noch den Begriff über ,,MICE Destination der neuen Wirtschaft” gestellt, um top Branche-Convention in Hangzhou Wurzel schlagen und wichtige Platte für Entwicklung der Hangzhou neuen Wirtschaft werden zu lassen. Es und das Thema von dieser CMIC gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Mit Fokus in Branche-Entwicklung geht Hangzhou wieder in erster Reihe Chinas.

Inzwischen spielt Hangzhou Internationales Expo Center eine Motor-Rolle im Ziel zur ,,Hangzhou als MICE Destination der neuen Wirtschaft”. Seit diesem Jahr fanden über 10 internationale Konventionen inkl. China International Occupational Safety & Health Exhibition, China-Africa Private Sector Cooperation Summit, Summit über Digitale Wirtschaftliche Entwicklung, Blockchain Konferenz, Money 20/20, China Na-tional Computer Congress. Davon gibt es zwei ICCA und zwei UFI.

Mehr Unterstützung für MICE und Branche-Entwicklung durch MICE
Seit diesem Jahr entwickelt Xiaoshan hauptsächlich Stütz- und Vorzugsbranche und erschließt tiefgründig den Wert der MICE-Branche. Zur Zeit entsteht in Xiaoshan schon positive Interaktion, dass Brache sich durch MICE entwickelt. Es ist nicht nur Ideenstoß der neuen Wirtschaft von Xiaoshan, sondern auch Einführen der hochqualitative Ressourcen. Nach Angaben fand in Xiaoshan bis Oktober, 2018 schon 56 Messen, 7145 Meetings, 187 Konferenzen, daran über 1000 Personen teilnehmen, statt.

Vor CMIC hat Xiaoshan speziell eine Konferenz über ,,Ostchina Salon” in Peking veranstaltet. Über 10 Gesellschaften wie World Chinese Entrepreneurs Association, CCCT und 4 Jahreskonferenz inkl. CMPF, das 6. CECEC, Chinese Medical Record Assiociasion werden in Xiaoshan stattfinden.

Außerdem hat Xiaoshan mehr Unterstützung für Hangzhou Internationales Expo Center gegeben. Das 2. Programm von Hangzhou Internationalem Expo Center mit Baufläche von 450.000 Quadratmetern und Ausstellungsfläche von 60.000 Quadratmetern hat seine Ausschreibung über Design schon fertig gemacht. Es wird ein umfassendes Center inkl. MICE, Musikhalle, Hotels und Office, Museen sein.

Vor Kurzem hat Xiaoshan ein Team für Beschleunigung der Stadtinternationalisierung gebildet. Internationale Konferenz Destination gehört zu den achten wichtigen Programmen. Dadurch können wir erkennen,  dass die MICE-Brache eine wichtige Rolle  bei Entwicklung der Stadtinternationalisierung spielt.