Archäologische Ruine der Liangzhu Stadt wird eröffnet


Nach dem Prinzip mit so wenig wie möglicher Intervention wollen wir die archäologische Ruine der Liangzhu Stadt am besten schützen und Ihnen eine Geschichte vor 5.000 Jahren erzählen. sagt der Leiter Chen Rugen von Yuhang Distrikt in der Eröffnungszeremonie der archäologischen Ruine der Liangzhu Stadt. Die ersten Besucher können am 8. Juli per Voranmeldung die archäologische Ruine der Liangzhu Stadt besuchen.

 

Im Vergleich zu anderen normalen Stadtpark oder Themenpark hat dieser Park als staatliche archäologische Ruine viele Funktionen: Umweltschutz, Bildung, Wissenschaftsforschung, Reisen, Unterhaltung usw. Es ist ein positives kreatives Beispiel, wie man Kulturerbe schützen und nutzen kann.

 

Die archäologische Ruine der Liangzhu Stadt umfasst ca. 14,33 Quadratkilometer und besteht aus 4 Zonen: Stadtruine, Relikt auf dem Yaoshan Berg, Ruine von Pingyuan und Gukou. Der Hauptteil der Stadtruine mit einer Fläche von 3,66 Quadratkilometer wird geöffnet werden. Im Hauptteil der Stadtruine gibt es hauptsächlich Stadttor, Stadtmauer, Archäologische Erfahrungszone, Straßen und Werkstatt, Aussichtspunkt für Zhi Berg, Mojiaoshan Palast, Fanshan Grabanlage, Ruine der westlichen Stadtmauer, Fengshan Forschungszentrum, Luyuan usw..

 

Die archäologische Ruine der Liangzhu Stadt ist die klassische Bodenruine. Nach dem Prinzip ,,Schutz am ersten, ,,Intervention am wenigsten, ,,Tatsache und Reversibilität nehmen das Team erfolgreiche Erfahrungen von anderen Ruinen und zeigen die Zivilisation und den Wert von Liangzhu Stadt umfassend.

 

Auf Basis von archäologischer Forschung wurde der Ruine-Park gebaut. Durch Archäologische Arbeit kann man die tatsächliche alte Zivilisation erfahren. Es gibt kein Ende für diese Suchstraße, es ist gerade auch der Charme von Ruine. Bei Besuch im Ruine-Park können Sie wahrscheinlich die archäologische Arbeit sehen, dann können sie Ihren Schritt verlangsamen und diese Arbeit anschauen.

 

Wenn Sie diesen Ruine-Park besuchen möchten, sollten Sie sich zuerst online anmelden. Das Voranmeldungssystem wird um 9:00 Uhr am 7. Juli offen stehen. Die archäologische Ruine der Liangzhu Stadt ist von 9:00 bis 16:00 offen. Die Besucherzahl darf nicht über 3.000 pro Tag.