Ölgemäldeausstellung über Hong-Park vom Xixi Feuchtgebiet


Die Ölgemäldeausstellung über Hong-Park vom Xixi Feuchtgebiet wird vom 10. Juli bis 10. August in Chiangnan Watery Region Culture Museum(Nr.95, Nanda Road, Yuhang Distrikt, Hangzhou) stattfinden, um das 70. Jubiläum der Gründung von der Volksrepublik China zu feiern.  

 

Das Jahr 2019 ist das 70. Gründungsjubiläum für die Volksrepublik China. Es ist auch ein wichtiges Jahr für eine wohlhabende Gesellschaft. Zum Feiern des 70. Jubiläums hat die Regierung von Yuhang Distrikt in Zusammenarbeit mit Hangzhou Literaturverband,  Hangzhou Fine Art Institute, Verwaltungskomitee von Xixi Feuchtgebiet usw. diese Ölgemäldeausstellung veranstaltet.

 

Der Hong Park von Xixi Feuchtgebiet wurde im Jahr 2007 gebaut. Mit Standpunkt zur Verbesserung des Ökotops vom Xixi Feuchtgebiet trägt der Hong Park die Wasserkultur von Wuchang und Kultur von Hong Familie. Er gehört zu den wichtigsten Zonen mit Wahrzeichen vom Wassergebiet in Xixi Feuchtgebiet. 

 

Für diese Ausstellung wurden insgesamt 232 Werke gesammelt und 179 davon ausgewählt. Die Maler nehmen Hong Park vom Xixi Feuchtgebiet als Thema von ihren Werken und drücken ihre Liebe zum Mutterland und zu ihrer schönen Heimat durch Malerpinsel aus. Die verschiedenen Ölgemälden demonstrieren reichhaltige Gebräuche von Xixi Feuchtgebiet und regen uns an, die Natur von Xixi Feuchtgebiet verdoppelt zu schützen.

 

Kultur ist der Geist von einem Staat und von einer Nation. Kulturselbstvertrauen ist mehr die grundlegendste, tiefste und nachhaltigste Kraft für Staatsentwicklung. In der neuen Zeit werden Künstler mit mehr Begeisterung und breiter Sicht sowie höher Standpunkt den lebendigen und mitreißenden Prozess durch ihren Pinsel darstellen.