Interessante Museen in Hangzhou


Hangzhou ist eine bekannte historische kulturelle Stadt. Die Museen in Hangzhou sind wie Bücher über diese Stadt. Dadurch kann man die Geschichte und Gegenwart von dieser Stadt erfahren. 

Xiaoshan Kuahuqiao Ruine Museum

Adresse: Nr. 978, Xianghu Straße, Xiaoshan Distrikt, Hangzhou

Xiaoshan Kuahuqiao Ruine Museum ist ein Fachmuseum über archäologische Forschung über Kuahuaqiao Ruine. Dort ist das weltälteste  Boot ausgegraben. 

Das Museum sieht wie ein Boot aus und zeigt die Essenz der 8000jährigen Kuahuqiao Kultur — interaktive Beziehung zwischen Menschen und Natur.

Chinesisches Siegelmuseum

Adresse: Nr.10, Houshan Straße, Gu-Berg, Hangzhou

Es ist das erste Fachmuseum über Siegel in China und befindet sich östlich von Xiling-Brücke. Chinesisches Siegelmuseum hat eine Fläche von 1.300 Quadratmetern. Vor der Haupthalle steht der Stempel als Zeichen von diesem Museum, der als ,,Top 1. Stempel in der Welt” gilt. 

In der Haupthalle gibt es Ausstellung über kaiserliches Amtssiegel von aller Zeiten, Siegelschnitzerei und Kalligrafie sowie Malerei. Die Ausstellungsstücke betragen über 600 und zeigen die Entstehung und Entwicklung der Siegel Chinas. 

Museum über Hangzhou-Küche

Adresse: Nr.9, Yuhu Straße, Hangzhou

Es ist das einzige Museum mit Restaurants in Hangzhou. Jede Speise hat ihre starken Seiten und Geschichte. Wenn Sie Hangzhou-Küche umfassend   wissen möchten, dann sollten Sie das Museum über Hangzhou Küche nicht verfehlen. Das Museum zeigt die Entwicklung und Änderung der Hangzhou-Küche von aller Zeiten.

Museum über Messer, Scheren und Schwerter Chinas

Adresse: Nr.336, Xiaohe Straße, Gongshu Distrikt, Hangzhou

Das Museum über Messer, Scheren und Schwerter Chinas wurde von einem Läger umgebaut. Durch feine Ausstellungsstücken kann man die Geschichte und Kultur über Messer, Scheren und Schwerter Chinas kennen. Die Ausstellungsfläche beträgt 2.460 Quadratmeter und besteht aus zwei Hallen: ,,Messer und Schwerter” und ,,Geschichte über Scheren“.