Wiederaufführung“X The Land of Fantasy”


Am 22, Mai hat die Gruppe Neuwelt verkündet, die einzige Aufführung mit Standort in Asien ,,X The Land of Fantasy”von Cirque Du Soleil wird am 3. Juni offiziell wieder offenstehen.

 

Es ist auch die erste Wiederaufführung von Cirque Du Soleil, seitdem Aufführungen von Cirque Du Soleil wegen Covid-19 geschloßen sind.

 

Um 7 Uhr am 31, Mai fand eine ganze Kostümprobe im Theater von Hangzhou Neuwelt statt. Diese Probe dauert 90 Minuten. Alles geht reibungslos. Die erfolgreiche Probe beschleunigt Wiederaufführung. Die Uraufführung als Gemeinwohl Sondervorstellung wird sich im Thema von ,,Kampf gegen Covid-19”zeigen. Ca. 600 Ärtzte und Krankenschwester, die an der Front gegen Neucoronavirus kämpften, werden dazu eingeladen, diese Show kostenlos zu besuchen.

 

Zur Sicherheit müssen alle Menschen grüne QR-Gesundheitscode zeigen und Fieber messen lassen. Mundschutz ist auch ein Muss. Das Theater wird auch für 30 Minuten pro zwei Stunden gelüftet.

 

Infos über "X The Land of Fantasy":


"X The Land of Fantasy”kostet 5 Jahre für Vorbereitung. Sie ist die erste Aufführung mit Standort in Asien. Im August, 2019 begann die Uraufführung von ,,X The Land of Fantasy”. Die 360 Grad Drehstühle sind auch speziell maßgeschneidert. Die Aufführung erzählt eine Geschichte über zwei alte Königreich Petra und Aria. Diese Aufführung kombiniert Oper, Akrobatik, Tanz, Kungfu, Zauberei in sich.


Es ist ein Genuss von Kunst und Wissenschaft sowie Technik. Der 110m lange Vorhang und 3D Szenerie sowie besondere Wirksamkeit begleiten uns in eine bezaubernde Legende. Jede Sekunde ist bewegend.