about.jpg

Traditionelle Handwerksunterricht Perfekt für Wochenenden

Hangzhou ist eine weibliche Stadt. Sie ist romantisch, schüchtern, stilvoll und geheimnisvoll. Sie hat eine Seele und einen Charakter, denen große Metropolen wie Shanghai fehlen. Ihr Aufenthalt in Hangzhou ist ohne ein Handwerks-Abenteuer nicht komplett.

Einzelheiten des Reiseplans


Tag 1 Traditionelle Handwerksunterricht Perfekt für Wochenenden
刀剑剪博物馆.jpg
Hangzhou ist eine weibliche Stadt. Sie ist romantisch, schüchtern, stilvoll und geheimnisvoll. Sie hat eine Seele und einen Charakter, denen große Metropolen wie Shanghai fehlen. Ihr Aufenthalt in Hangzhou ist ohne ein Handwerks-Abenteuer nicht komplett. Der erste Ort, an dem Kunsthandwerk hergestellt wird, ist der Qiaoxi Historischen Block am Peking-Hangzhou Großer Kanal, wo 6 Museen Reisende und Einwohner gleichermaßen begeistern.
In der Interaktionszone von China Messer, Scheren & Schwerter Museum, China Regenschim Museum und
China Fächer Museum können wir am Wochenende den Scherenschnittsunterricht haben, die farbige Fäden in die Rohrleitung eines Seidenschirms stecken, Schirmgewebe entwerfen, Fächer bemalen und Kalligraphie schreiben. Wenn Ihnen die Energie ausgeht, genießen Sie die Audio-Show in der Interactionkzone von drei Museen.
Ort: Interaktionszone von China Messer, Scheren & Schwerter Museum, China Regenschim Museum und China Fächer Museum
Zeit: 9: 30-16: 00 Uhr am Wochenende
Beratungshotline: 86-571-88197508

Steigen Sie mit dem Bus ein
Bus Nr. 70, Nr. 61 oder Nr. 591 Bus - An der Taizhou Kreuzung aussteigen - Überqueren Sie die Gongchen-Brücke - Biegen Sie 300 Meter nach links ab
Bus Nr. 79 oder Nr. 129 - Fahren Sie westlich der Gongchen-Brücke Station ab - Überqueren Sie die Gongchen-Brücke - Biegen Sie 300 Meter nach links ab

Steigen Sie mit dem Wasserbus ein
Gongchen-Brücke Station - Überqueren die Gongchen-Brücke --- Biegen Sie 300 Meter nach links ab.