Aufführung ,,Enduring Memories of Hangzhou”


,,Enduring Memories of Hangzhou” ist eine Abendaufführung auf dem Westsee, die speziell für G20 Gipfel 2016 in Hangzhou veranstaltet wurde. Diese Aufführung besteht aus 9 Szenen und dauert insgesamt 50 Minuten. Es wurde von dem chinesischen bekannten Regisseur Zhang Yimou inszeniert, der auch Zeremonienmeister der Eröffnungs- und Abschlussfeier von Olympia 2008 ist. Sein Team hat für diese Aufführung ca. 1 Jahr verbracht. Der Bühnenboden befindet sich ca. 3cm unter Wasser. Auf Basis von früherer Aufführung ,,Impression Westsee” verkörpert ,,Enduring Memories of Hangzhou” die lange und großartige Kultur der Region Hangzhou.


Mit der Aufführung „Enduring Memories of Hangzhou“ setzt der Westsee in Hangzhou Mythen und Legenden in Szene. Nach zehnmonatiger Pause wurde die „Enduring Memories of Hangzhou“ Anfang September wieder aufgelegt. Aber es ist nicht ganz gleich wie die Version für G20 Gipfel. 70% Elemente von der Version für G20 Gipfel wurden vorbehalten. Außerdem wurde die Distanz zwischen Zuschauern und Bühne auch von 60m bis 20m verkürzt. In der neuen Aufführung ,,Enduring Memories of Hangzhou” kann man noch live professionelles Instrumentalmusik und Vokalmusik genießen, wie chinesisches traditionelles Instrument Pipa, Guin usw.

Die Freilichtbühne auf dem Wasser fasziniert nach Sonnenuntergang mit traditionellen Tänzen, modernen Sound-Systemen, Lichtinstallationen und Wasserspielen. Thematisch werden die Legenden um den Westsee aufgegriffen und durch die Nebelschwaden des Sees mystisch in Szene gesetzt. Daneben bieten Veranstaltungen zu Geschichten und Mythen rund um Hangzhou wie „The Romance of the Song Dynasty“-Show und „The Night of Westlake“ dem Zuschauer Gesang, Tanz und Akrobatik auf hohem Niveau. Diese Aufführung ist sehenswert, sicher einmalig und eigentlich nicht zu beschreiben. Die farbige Ausleuchtung der Szenerie, die großartigen Wasserspielen, die Musik und die Choreographie fügen sich sehr harmonisch in die See- und Tempellandschaft ein und machen das Ganze zu einem besonderen Erlebnis.


Zur Zeit gibt es schon mehr als 250 professionelle Tänzer für diese Aufführung, die von verschiedenen Kunstakademien in der Provinz Shijiazhuang, Henan, Shandong und Hunan ausgewählt wurden.  Draußen gibt es noch ,,Zhejiang Song and Dance Theater”, ,,Huanglong Yueju Opera Troupe” und ,,You Best Art Troupe”, die in dem Gebiet von Instrumentalmusik und Vokalmusik Zusammenarbeit anbieten.